Das große BDSM-ABC

bdsm titelbild frau schwarz weiß bett
  • bdsm 9a windel

    9

    Infantilismus

    Infantilismus bezeichnet medizinisch eigentlich einen Zustand, bei dem man körperlich oder geistig auf der Stufe eines Kindes zurückgeblieben ist. In BDSM-Kreisen versteht man darunter aber Adult-Baby-Spiele. Das ist genau das, nachdem es sich anhört: Eine erwachsene Person verkleidet sich als Baby, zum Teil inklusive inklusive Windel und Schnuller. Die andere Person verkörpert Mami oder Papi. In dieser Konstellation werden dann themenbezogene Spiele durchgeführt.

    Bildquelle: Mark Baylor/Flickr unter CC by 2.0 Lizenz

Post a Comment

You don't have permission to register