Down-Syndrom: Zwischen Mitleid und Bewunderung

Fünf Millionen Menschen weltweit haben das Down-Syndrom. Oft wird eine solche Behinderung als störend, lästig und anstrengend empfunden. Unsere Autorin räumt mit der vorurteilshaften Denkweise auf und beschreibt aus eigener Erfahrung die schönste Seite des Down-Syndroms.