17 Fragen, 17 Antworten: Was muss ich über Abtreibung wissen?

Schwangerschaft Abtreibung Abbruch Information
  • Schwangerschaft Abtreibung Abbruch Information

    8.

    Wie wird ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt?

    Es gibt die operative und die medikamentöse Methode. Dafür sind jeweils drei Termine notwendig. Beim ersten Termin findet eine Voruntersuchung mit Aufklärungsgespräch statt. Entscheidet sich die Frau für die OP, erfolgt beim zweiten Termin der Eingriff. Dieser kann in lokaler Anästhesie oder in Vollnarkose erfolgen. Zunächst wird bei Bedarf ein muttermundweitendes Medikament in die Vagina eingeführt und daraufhin das Schwangerschaftsgewebe unter Ultraschallkontrolle abgesaugt. Der letzte Termin ist die Nachkontrolle.

    Bei der rein medikamentösen Methode wird beim ersten Termin zusätzlich zu den Gesprächen ein Medikament gegeben, das die Wirkung des Schwangerschaftshormons Progesteron aufhebt und die Schwangerschaft abbricht. Am zweiten Tag wird wieder das muttermundweitendes Medikament in die Vagina eingeführt. Auch bei diesem Verfahren erfolgt ein dritter Termin zur Kontrolluntersuchung.