Der positive Jahresrückblick 2018: 13 Dinge, die richtig gut gelaufen sind!

Glück
  • via GIPHY

    13

    Radeln für Freibier

    Die italienisch Stadt Bologna hat das wohl krasseste Umweltkonzept des Jahres! Damit die Einwohner das Auto öfter einmal stehen lassen, gibt’s eine App. Immer, wenn eine Strecke mit den Öffis, mit dem Rad oder zu Fuß zurückgelegt wird, werden Punkte gesammelt. Die können dann gegen richtig nices Zeug, wie beispielsweise Eis, Kino oder eben Freibier eingetauscht werden.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Unsplash unter CC0 Lizenz

Post a Comment

You don't have permission to register