11 Tipps, wie ihr in eurer WG umweltfreundlicher leben könnt

WG Haushalt Umwelt Nachhaltigkeit

  • 8

    Klamotten tauschen

    Nachhaltig und umweltfreundlich bedeutet auch, weniger zu konsumieren. Bevor ihr beim nächsten Anfall von „Hilfe, ich hab nichts anzuziehen“ panisch den nächsten Warenkorb füllt, fragt doch erstmal eure Mitbewohner nach Schrankhütern, die sie nicht mehr tragen. Wofür habt ihr sie denn? Der Gerechtigkeit halber könnt ihr Klamotten tauschen und schont somit auch noch euren kleinen Geldbeutel.

Mir wurde die Faszination für Worte in die Wiege gelegt. Direkt neben meine Vorliebe für alles, was mit Gefühlen und Zwischenmenschlichem zu tun hat, Mode und französische Filme. Aus der Wiege in der fränkischen Heimat ging es für mich mit dem Vorhaben, all meine Vorlieben in einen Beruf zu packen, ins Schwabenländle. Mit einem Winter in irischen Pubs, einem Sommer in der Isar und bald einem Bachelor im Gepäck lasse ich mich nun überraschen, wie brotlos meine Kunst wirklich ist.