8 Fragen, 8 Antworten: Warum haben wir eigentlich eine Zeitumstellung?

Schlaf müde Mensch Bett
  • große-Uhr

    7

    In welche Richtungen wird die Uhr umgestellt?

    Im Frühling wird die Uhr um eine Stunde nach vorne gestellt, während im Winter die Uhr eine Stunde zurückgestellt wird. Schön und gut, doch wie soll man sich das nur merken können? Hier haben wir für euch die ultimativen Merksprüche, mit denen ihr hoffentlich immer Bescheid wisst, in welche Richtung ihr das kleine Rädchen zu drehen habt. Hier also nun einige Merksprüche: „Zeitumstellung funktioniert wie das Thermometer – im Frühjahr Plus und im Winter Minus“. Oder aber „Im Winter gibt es Winterschlaf.“ So haben wir eine Stunde mehr Schlaf, demgemäß werden die Uhren zurückgedreht. Und für english speaking dudes: „Spring forward, fall back.“ Im Frühling („spring“) den Zeiger eine Stunde nach vorne drehen und im Herbst („fall“) dann eine Stunde zurück.