Biden OdeR trump? Diese US-SuperStars beziehen stellung

5. Clint Eastwood

Clint Eastwood an der Pressekonferenz „Letters from Iwo Jima“, Hyatt Hotel, Potsdamer Platz, Berlin

Schon 2016 unterstütze der wortkarge Western- und Actionheld die Kandidatur von Donald Trump. Die wenigsten wissen, dass der Schauspieler und Regisseur sogar selbst Politiker der Republikanischen Partei war. Für die Wahlen 2020 änderte Eastwood jedoch seine Meinung und sprach sich für den Demokraten und ehemaligen New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg aus. Im Februar 2020 attackierte er Trump sogar öffentlich: Trump solle sich „auf vornehmere Weise verhalten, ohne zu twittern und die Leute zu beschimpfen“. Auf der anderen Seite teilt Eastwood viele Werte, die Trump vertritt. Wir sind gespannt, ob er am Ende trotzdem noch für Biden ausspricht.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Titelbild: Unsplash Team Biden: 2) Deutsche Bank; 5) via Wikimedia Commons unter public domain Team Trump: 3) via Wikimedia Commons unter CC BY-SA 4.0; 4) Inselaeffchen; 5) via Wikimedia Commons unter CC BY 2.0.