14 Filme, mit denen du deine Herbstdepression überstehst

liste-filme-gegen-herbstdepression

Es regnet, es ist kalt, es ist grau: Es ist Herbst! Ja, wir wissen, dass es genügend Gründe gibt sich darüber zu freuen, aber es gibt halt auch genügend Gründe ein bisschen zu weinen. Wenn wir dann sogar ein bisschen mehr weinen, fallen wir in die allseits bekannte „Herbstdepression“. Dann schaffen wir es morgens nicht aus dem Bett, der Weg zur Arbeit oder in die Vorlesung gleicht einer Fahrt in die Hölle und die Stimmung ist spätestens dann auf dem Tiefpunkt, wenn wir merken, dass wir morgens jetzt trotz dickem Schal wieder fast erfrieren.

 

Wir können helfen!

 

Alles was an kalten Tagen wie diesen hilft, ist die warme Decke, der heißlaufende Fernseher und ein guter alter oder auch neuer Filmklassiker, der einem ein bisschen aus dem Loch der Kälte hilft oder uns diese Phase wenigstens überstehen lässt. Ran an die Teetassen, rein in die Popcorntüte uns los geht’s! So lassen sich die ätzenden Tage doch gleich viel besser ertragen.

 


  • 1

    The Beach

    Das Ende des Sommers ist vermutlich der Grund, wieso die meisten von uns überhaupt erst an der Herbstdepression erkranken. „The Beach“ hilft besonders denen, die dem Sommer nachweinen, denn er bringt ein wenig Urlaub und Reise in unser Wohnzimmer.

Post a Comment

You don't have permission to register