10 Gründe, warum wir Martin Schulz dringend als Kanzler brauchen

schulz-titel
  • Ein von FAZ (@faz) gepostetes Foto am

    2

    Seine Erfolge

    Damit sind nicht die Erfolge seiner Partei, der SPD, gemeint, die in den letzten Jahren leider häufig kleiner ausgefallen sind. Nein, gemeint ist seine Tätigkeit als EU-Parlamentspräsident. Der Anstieg der Bedeutung der Abgeordnetenkammer in Brüssel ist definitiv ihm zu verdanken. Schulz kann stolz auf seine Erfolge sein, weil er einer der wenigen Politiker ist, der tatsächlich allein dafür verantwortlich ist. Keine Partei und keine Reality-TV Sendung hat ihn groß gemacht, sondern sein Wille, etwas zu verändern.

CvD: Ich studiere eine Kombination aus Soziologie und Politikwissenschaft an der Uni Augsburg. Meine politische Bildung habe ich jedoch eher durch gemütliche Weinabende mit Freunden als durch Anwesenheit in der Uni ausgebaut. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage „Und, was machst du nach dem Studium?“ bin ich wieder zum Schreiben gekommen.