20 Künstler, die zeigen, dass deutsche Musik geil sein kann

bandlistetitel

Du bist kein Fan von deutscher Musik? In gewisser Form verständlich. Die Texte sind eigentlich immer in irgendeiner Form schnulzig, Beat und Melodie sind oft nur auf Pop ausgelegt. Und seien wir mal ehrlich – kein Schwein mag Helene Fischer. Aber mit diesen Scheuklappen auf den Augen verpassen wir all die deutschen Künstler, die eigentlich überragende Mukke machen!

 

Die deutschsprachige Musikszene lebt!

 

Auch wenn wir es immer wieder vergessen – unsere Sprache ist die der Dichter und Denker. Warum sollte also deutsche Musik nicht auch gut sein können? Wir haben die (unserer Meinung nach) 20 besten deutschsprachigen Künstler aufgelistet, um dir zu beweisen, dass nicht alles automatisch schlecht sein muss, nur weil es nicht made in britain ist oder von Jay Z produziert wurde. Viel Spaß beim Durchhören!

 


  • 1

    Ace Tee

    Die Hamburgerin hat mit ihrem Song „Bist du down?“ genau ins Schwarze getroffen. Auf Twitter wurde sie bereits als die ’neue TLC‘ bezeichnet und auch die amerikanischen Medien fahren auf ihre Neuinterpretation des ’90er – R’n’B ab! Melodische Klänge, ein farbenfrohes Video und eine wunderschöne Hamburgerin – wir sind down!

CvD: Ich studiere eine Kombination aus Soziologie und Politikwissenschaft an der Uni Augsburg. Meine politische Bildung habe ich jedoch eher durch gemütliche Weinabende mit Freunden als durch Anwesenheit in der Uni ausgebaut. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage „Und, was machst du nach dem Studium?“ bin ich wieder zum Schreiben gekommen.