So schlimm war’s ja gar nicht: Der positive Jahresrückblick 2016

das-beste-aus-2016

Von Veronica Dittrich und Anna Herrnböck

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu – und wir sind froh darum. Weil es alles andere als ein einfaches Jahr war. Die schlechten Nachrichten reihten sich aneinander wie selten in der jüngeren Geschichte. Terroranschläge, Brexit, Donald Trump, das sind die größten Schlagzeilen ,die 2016 schrieb und sie sind leider nur eine kleine Auswahl der schlechten Neuigkeiten des letzten Jahres. Wir wollen mehr, als uns nur zu wünschen, dass 2017 ein besseres Jahr wird. Wir wollen auch mit gutem Bauchgefühl auf 2016 zurückblicken, wir wollen positiv sein und optimistisch. Also haben wir mal ganz tief in die Erinnerungskiste gegriffen und 27 der besten Dinge herausgezaubert, die in diesem Jahr so passiert sind. Sie sollen uns alle mit ein paar guten Erinnerungen ins neue Jahr rüberrutschen lassen. Und für Gesprächsstoff am weihnachtlichen Pfichttermine-Marathon sind sie auch nicht schlecht.