#BellyButtonChallenge: Die absurdesten Körpertrends auf Instagram

Körpertrends 2015

4. #Bellybuttonchallenge

 

Bei dieser Challenge führt man einen Arm von hinten so um den Rücken, bis die Hand vorne auf dem Bauch liegt. Wer dabei an den Bauchnabel kommt, ist angeblich dünn genug. Wer es nicht schafft, muss abnehmen. Auch diesen Trend sollte man nicht allzu ernst nehmen, denn hier sind Gelenkigkeit und Armlänge entscheident. Dieser Trend hat sogar eine Gegenbewegung. Unter dem Hashtag #boobsoverbellybuttons posten zumeist großbusige Frauen Fotos von sich, wie sie sich an die Brust greifen. Die Message: Brüste sind viel wichtiger als der Bauchnabel und ein straffer Bauch. Fun Fact: Bei einem Versuch, die #bellybuttonchallenge zu gewinnen, sollen sich sogar Nachahmer das Schultergelenk ausgekugelt haben. Wir haben wenig Mitleid.

View this post on Instagram

#bellybuttonchallenge yay ✌?️

A post shared by Jocelene Low (@jojocelene) on

https://instagram.com/p/55JQs3s0hR/