DIY-Adventskalender: Inspirationen für selbstgemachte Weihnachtskalender

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür: Eine magische Zeit, in der wir die Welt mit anderen Augen sehen, uns besinnen und unsere Liebsten noch mehr schätzen. Zeit, ihnen Danke zu sagen – z.B. mit einem selbstgemachten Adventskalender.

[ Anzeige ]

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür: Eine magische Zeit, in der wir die Welt mit anderen Augen sehen, uns besinnen und unsere Liebsten noch mehr schätzen. Besonders die Vorweihnachtszeit assoziiert man mit Christkindlmarkt-Besuchen, dem Schlürfen von Punsch und Glühwein sowie dem Plätzchen backen. Doch was für viele ein ebenso bedeutender und wichtiger Teil dieser wunderschönen Zeit ist, ist der Adventskalender. Nicht nur Kindern versüßt er das Warten auf das große Fest, auch Erwachsenen bereitet das tagtägliche Öffnen kleiner Türchen große Freude. Ein selbstgemachter Adventskalender ist daher eine schöne und aufmerksame Geste – Doch in der Theorie oftmals leichter umzusetzen als in der Praxis. Meistens fallen einem nicht annähernd 24 verschiedene kleine Präsente ein – sodass der Plan eines selbstgemachten Adventskalenders oft scheitert. Doch nicht verzagen – Die folgenden Ideen liefern einige Inspirationen für einen kreativen DIY-Adventskalender, der deine Liebsten sicherlich überrascht.

Der Kalender: Du kannst deine Päckchen entweder mit Geschenkpapier selbst einpacken oder – falls du nicht so viel Zeit hast – fertige Tütchen bzw. Türchen bestellen. Diese sind oft im Onlineshop günstiger als in regionalen Läden. Hier ein paar Beispiele:

Elegante Boxen

Säckchen

Tüten

Tipp: Wer sich Geld für Säckchen und Tütchen gänzlich sparen möchte, kann Zeitungspapier verwenden. Einfach beliebige Größen ausschneiden, in der Mitte falten, die Seiten zusammenkleben und nach Belieben dekorieren.  

Der Inhalt: Oftmals freuen sich Frauen und Männer ja über ganz unterschiedliche Dinge. Bei den folgenden 30 Ideen für Sie und 25 Ideen für Ihn – die man natürlich auch easy kombinieren kann – ist garantiert für jeden etwas dabei.  

Tipp für den Geldbeutel: Wer nicht zu viel ausgeben möchte – Weihnachten steht schließlich auch vor der Tür – der kann Produkt-Sets gut zum Strecken verwenden. Beispielsweise eignen sich Ausstechformen im Set, Socken-Boxen, Tee-Sammlungen und vieles mehr ideal, um die Produkte einfach auf mehrere Türchen zu verteilen. Über Schokolade oder Kosmetik-Proben als „Lückenfüller“ dürften sich die Beschenkten ebenfalls freuen.

Ideen für Sie:

1. Plätzchenrezept + Ausstecher: Was ist denn schöner als ein Plätzchenback-Abend mit den coolsten Ausstechern weit und breit? Am besten zusätzlich noch die ein oder andere Tasse Glühwein trinken, dann wird dieses weihnachtliche Erlebnis deiner Liebsten bestimmt den größten Spaß bereiten! Hier ein Beispiel für die Plätzchenausstecher (für Yoga-Fans):

2. Wärmflasche: Manchmal macht man zu dieser Jahreszeit nichts lieber als sich mit einer heißen Wärmflasche und einer Kuscheldecke auf die Couch zu verkriechen und dort den ganzen restlichen Tag zu verweilen. Ein kuscheliger Wärmflaschenüberzug mag dann genau das Richtige sein.

3. Weihnachts-Tee: Ein leckerer Weihnachts-Tee mit aromatischen Gewürzen macht sich auch sehr gut in einem Adventskalender.

4. Teetasse: Passend zu den Teesorten haben wir hier eine coole Tasse, die den Tee noch besser schmecken lässt und super in das nächste Türchen passt. Eignet sich natürlich auch für Glühwein :D

5. Taschenspiegel: Einen Taschenspiegel kann jede Frau gebrauchen! Diesen findest du in jedem Drogeriemarkt und online.

6. Nudeln: Pasta geht immer! Und diese Nudeln in Weihnachtsbaum-Form sind der Hingucker in der festlichen Zeit.

7. Zusammenstellung für den perfekten Weihnachtskakao: Gute Rezepte dazu findest du im Internet. Einfach das Ganze in ein schönes Einmachglas mit ein paar Marshmallows verpacken, und schon hast du ein weiteres Türchen!

8. Duftöle: Es gibt nichts Schöneres als in seiner Wohnung durch den Einsatz von Duftölen weihnachtliche Stimmung zu erzeugen! Mit diesem guten Duftöl-Set lassen sich gleich mehrere Türchen befüllen.

9. Massageöle: Zusammen mit einem Massagegutschein kommt das richtig gut an und beschert sinnliche Momente. Weihnachtlich wird’s mit einem Massageöl mit Bratapfelgeschmack.

10. Lebkuchen und Plätzchen: Nervennahrung schadet nie und ist in jedem Supermarkt zu finden.

11. Kerzen: Schöne, weihnachtliche Kerzen findest du ebenfalls in jedem Drogerie- oder Dekorladen sowie im www.

12. Nagellack: Ein schicker, glitzernder Nagellack ist perfekt für das Weihnachtsfest und passt leicht in jedes Türchen. Außerdem können viele Frauen gar nicht genug Nagellacke im Schrank haben. Praktischer Nebeneffekt: Mit den Fläschchen lassen sich viiiieeeeelllleeee Türchen befüllen ?    

13. Weihnachtssocken: Kuschelige Socken im Rentiermuster sorgen dafür, dass man immer warme Füße hat.

14. Film Abend: Kauf dafür einfach eine Packung Popcorn oder Chips, lege einen Gutschein dazu und mach einen richtig schönen und gemütlichen Filmeabend mit deiner Freundin.

15. Thermosflasche: Perfekt für unterwegs und ideal, um sich bei kalten Temperaturen aufzuwärmen.

16. Weihnachtliche Gewürze: Für das Plätzchenbacken oder andere Verköstigungen eignen sich diverse weihnachtliche Gewürze super. Einfach mal im Supermarkt beim Gewürzregal vorbeischauen!

17. Taschenwärmer: Beim Christkindlmarktbesuch wird einem schnell mal kalt, sodass Taschenwärmer für die Hände optimal sind.

18. Handcreme: Äußert praktisch, denn Handcreme kann man im Winter immer gebrauchen. Besonders knuffig: Tuben in weihnachtlichen Designs.

19. Beauty: Vom Lippenstift bis zum Lidschatten: Bei Frauen kann man mit Beautyprodukten in der Regel nichts falsch machen.

20. Pflegeprodukte: Ob eine Bodylotion, ein Duschgel oder Lippenbalsam. All diese Produkte erweisen sich als nützlich.

21. Glühweingewürze: Unterschiedliche Gewürzmischungen gibt es bereits fertig (inklusive Rezept) im Supermarkt. Glühwein selbst kochen wird bestimmt witzig!

22. Adventsmüsli: Gibt es ebenfalls im Supermarkt mit weihnachtlichen Gewürzen zu kaufen.

23. Selbstgemachte Marmelade: Selbstgemachte Marmelade ist die Beste! Ob man damit sein Frühstück aufwertet oder die Marmelade zum Befüllen der Plätzchen verwendet, ist dabei egal.

24. Entspannungsbad: Für mehr Auszeit und Ruhe.

25. Bilderrahmen: Schnapp dir das Lieblingsfoto von euch Zwei und einen passenden Bilderrahmen dazu.

26. Nussknacker: Zum Nüsse knacken und ein schönes dekoratives Accessoire obendrauf!

28. Teekanne: Diese schöne Teekanne mit einer Tasse inklusive ist perfekt für die Weihnachtszeit:

29. Brief: Ein kleiner aufmerksamer Brief schont deinen Geldbeutel und lässt das Herz deiner Freundin ein bisschen höherschlagen.

30. Lieblingssnacks deiner Freundin: Du kennst deine Freundin am besten und weißt ganz genau, welche kleinen Snacks ihr Freude bereiten. Daher einfach mal im Supermarktregal stöbern!

Ideen für Ihn:

1. Grillsoßen: Viele Männer lieben Grillen, auch wenn vielleicht jetzt nicht die perfekte Jahreszeit dazu ist, machen sich die Soßen aber auch beispielsweise gut zum Raclette.

2. Touch-Handschuhe: Diese Handschuhe kann jeder Smombie gebrauchen:

3. Bier: Im Getränkemarkt findet man oftmals die außergewöhnlichsten Biersorten. Einfach ein paar davon mitnehmen und in verschiedene Türchen packen.

4. Chili-Öl: Du kannst das Chili-Öl selbst machen oder kaufen, je nachdem wie viel Zeit du hast. Alternativ werden sich Gourmet-Fans sicherlich auch über Rosmarin- oder Zitronenöl freuen.

5. Gewürze: Hobbyköche sind mit extravaganten Gewürzen bestimmt zu begeistern. Speziell dieses Set eignet sich nicht nur hervorragend zum Winter-Grillen, sondern auch zum Kalender-Strecken ?

6. USB-Stick: Etwas, was man immer gebrauchen kann, besonders im Studium.

7. Handyhülle: Eine schöne Handyhülle kann man immer wieder mal gebrauchen, vielleicht sogar mit einem Bild von euch zwei.

8. Powerbank: Damit man unterwegs immer genügend Akku hat.

9. Mini-Lautsprecher: Lautsprecher, um schöne Weihnachtslieder anzuhören oder um sich auf der Skipiste auf die Aprés-Ski-Party einzustimmen.

10. Erinnerungsbilder: Sicherlich habt ihr Bilder aus einem schönen gemeinsamen Urlaub. Die könntest du zusätzlich in ein paar Tütchen packen.

11. Kartenspiel: Ein witziges Kartenspiel wie UNO, aber Achtung: Es kann auch Streitereien verursachen!

12. Bartöl: Liegt noch immer voll im Trend: Ein voller und gepflegter Bart. Diverse Bartöle können die Pflege unterstützen.   

13. Das ultimative Buch der Trinkspiele: Mit diesem witzigen Buch wird euch das nächste Mal beim Beisammensein sicherlich nicht langweilig!

14. Koch/Grillschürze: “Mr. Good looking is cooking”. Dieser Satz wird deinem Freund garantiert schmeicheln!

15. Kugelschreiber: Dieser ultimative Kugelschreiber ist Multitasking-fähig!

16. Flaschenöffner: Oft braucht man einen Flaschenöffner und hat aber keinen parat. Damit das nichtmehr vorkommt, gibt es den Flaschenöffner in Schlüsselanhängervariante.

17. Socken: Lustige Weihnachtssocken mit denen ihr vielleicht sogar im Partnerlook zuhause chillt? Bitteschön!

18. Schnapsglas mit Gravur: Ein Muss für Schnapsliebhaber.

19. „101 Dinge, die jedes Paar einmal erlebt haben muss“ – Das besondere Geschenk für Männer und Frauen in einer Beziehung: Dieses Buch sorgt definitiv für Aufregung in eurer Beziehung! 101 Tipps, wie du mit deinem Partner noch enger zusammenwächst. Doch was soll das genau sein? Dich erwarten in diesem Buch viele Ratschläge, wie du zum Beispiel Weihnachten mit der Familie und deinem Partner richtig genießen kannst, oder wie einfache, alltägliche Momente zu einem richtigen Beziehungserlebnis werden können.Zudem stehen dir bei dem Kauf dieses Buches nicht nur 101 Dinge, sondern noch 25 Weitere zum Download zur Verfügung!

20. Tasse: Auch deinem Herzensmann wird der Kaffee am Morgen in einer besonderen Tasse den Tag versüßen, zum Beispiel dieses Exemplar.

21. Bierdeckel-Magnetbaum: Ein ziemlich cooler Dekoartikel, der deinen Freund immer daran erinnern wird, wie viel Bier er trinkt.

22. Unnützes Bundesliga-Wissen: Für all die fußballbegeisterten Boyfriends.

23. Selbstgebackene Plätzchen: “A Plätzchen a day, keeps the Weihnachtsstress away”! Nichts geht über selbstgemachte Plätzchen in der Weihnachtszeit.

24. Glühwein: Der Klassiker zur Weihnachtszeit: Allseits berauschend und lecker!

25. Gin Gewürze: Let the party beGIN! Mit diesen Gewürzen wird dein Freund bestimmt Freude am Mixen haben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zusammenstellen der Adventskalender und natürlich beim Verschenken!

Titelbild: Pexels.com unter CC0 Lizenz | Pixabay

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Beim Kauf eines Produktes erhält ZEITjUNG ggf. eine Provision von Amazon.

Das könnte Dich auch interessieren