reise Instagram

Die kalten Jahreszeiten kommen immer näher. Meteorologisch befinden wir uns sogar schon im Herbst. Während sich einige darauf freuen, den Schnee der Skigebiete zu shredden, bedeuten die kalten Monate für andere nur eins: pure Wetterdepressionen und die dringende Sucht, aus dem Alltag auszubrechen. Da man sein Geld allerdings im jährlichen Sommerurlaub verballert hat, reichen die Ersparnisse nicht aus, um noch einmal in wärmere Gefilde zu fliehen. Ein Glück gibt es da Online Dienste wie Instagram, die einer eskalierenden Sucht nach Fernweh und Wärme auf der Haut Einhalt gebieten. Wir haben hier ein paar Instagram Accounts für euch herausgesucht, um dem kalten und tristen Alltag zu entkommen. Das Folgen lohnt sich.

 

1. howfarfromhome

Follower: über 111.000

Wer steckt dahinter: Das Paar Steve und Chanel aus Süd-Afrika.

Motto: „Zero reasons to stay at home. See how far we can get, traveling round the world.

Special: In jedem Foto hält einer von beiden ein Schild hoch, das zeigt, wie weit sie von zu Hause entfernt sind.

 

https://instagram.com/p/7LFF7MrqP3/

https://instagram.com/p/7D7ZVvrqHo/