Zum Lachen und Weinen: John Oliver erklärt den Amis die Flüchtlingskrise

John Oliver Fluechtlinge

John Oliver ist einfach der beste britische Export in den USA. Einfach großartig, mit welcher Art er den Amis Ereignisse und Phänomene erklärt. Humor gepaart mit Momenten, die einem das Lachen im Halse stecken lassen. So nun wieder geschehen, als John Oliver in seiner Show „Last Week Tonight“ den US-Zuschauern die Flüchtlingskrise in Europa nahe bringen möchte. Unfassbar rührend wird es, als in einem Beitrag die Geschichte eines 16-jährigen syrischen Mädchens erzählt wird. Unbedingt bis zum Ende anschauen!

Bild: Screenshot/LastWeekTonight