BeziehungDateErstes DateLiebePaarReddit

10 Anzeichen, dass dein Date der Partner fürs Leben sein könnte

Dates sind oft irgendwie unangenehm. Trotzdem suchst du weiter den Partner fürs Leben. Was sind Anzeichen, dass dein Date die große Liebe ist?

Erste Dates sind mitunter das Unangenehmste, das man als Single unternehmen kann. Plötzlich sitzt du einem potentiellen Partner gegenüber, fühlst dich unsicher und unter Druck und weißt gar nicht mehr, was du sagen sollst.

Eins ist sicher: In dieser Situation bist du nicht allein. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit geht es deinem Gegenüber nämlich nicht anders. Im Internet finden sich auch viele Menschen, die einfach nur gerne wüssten, worauf sie bei Dates achten sollten. Was sind die ausschlaggebenden Kriterien, die uns entscheiden lassen, dass die Person gegenüber vielleicht der „real Deal“ sein könnte? Darüber hat sich auch ein User auf Reddit Gedanken gemacht und die Frage einfach mal an alle glücklichen Menschen in einer Beziehung gestellt. Er wollte wissen, woran sie festmachen konnten, dass ihr Date vielleicht tatsächlich die große Liebe ist. Und die Anzeichen sind viel simpler, als erwartet:

 


  • 1

    „Wenn er über Dinge redet, die er mag, anstatt Gespräche mit Sachen zu beginnen, die er doof findet.“

Kommentare

  1. @ wernergerman 10. März 2018 at 15:13: dieses Kurs ist nicht relevant und wenig aussagekraeftig. Da ECB druckt seine Makulatur genauso fleissig wie FED! ECB schafft 60 milliarden EURO monatlich! Ohne jede Deckung, uebrigens…. Das stimmt. Es sind alles die gleichen Verbrecher. Aber während der Amtszeit von Herrn Trump ist der Dollar drastisch gefallen da beißt keine Maus keinen Faden ab und zwar auch gegenüber dem Yen und dem Yuan, nicht nur gegenüber dem Euro. Als Anzeichen für eine Blütezeit wertet man das allerdings normalerweise nicht gerade. Aber noch einmal: Das ist nicht das Werk von Herrn Trump. Das gehorcht Gesetzen, auf die Politfiguren keinen Einfluss haben. Die reden nur. Keep our country safe“ sagt er übrigens vor dieser Aussage zu Schweden. Und bevor er die last night“ in Schweden erwähnt, erwähnt er auch Deutschland. Das war kurz nach der Axt-Attacke im Regionalzug (bei der es keine Toten gab) und der Amokschießerei in München. Ja, das war schockierend und schlimm für uns. Aber keep (!) safe? Nach 9/11? Boston? Orlando? Mehreren Amokschießereien? Einer deutlich höheren Mordrate? Ich will damit nicht sagen, dass hier alles in Ordnung ist oder dass unsere Politiker gut sind. Weit davon entfernt. Aber den gebeutelten Amerikanern mit Keep (!) our country safe“ im Vergleich zu Deutschland zu kommen (das immer noch ungleich sicherer ist), ist mindestens so dreist wie Ein Land, in dem wir gut und gerne leben“.

    Customeressay / Antworten

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren