12 Fragen, 12 Antworten zum Thema: Blutspende

Blutspende Transfusion
  • donate spende rainbow

    7

    Wo liegt bei der Blutspende der Unterschied zwischen hetero- und homosexuellen Männern?

    Diese Regelung basiert auf wissenschaftlichen Studien, die aussagen, dass Sexualverkehr unter Männern mit einem besonders hohen Risiko einer HIV-Übertragung behaftet ist. Die vom Robert Koch-Institut erfassten epidemiologischen Zahlen zeigen, dass rund zwei Drittel der Neuinfektionen mit HIV in der Gruppe der Männer, die Sex mit Männern haben (MSM) auftreten. Die Abschätzung eines HIV-Infektionsrisikos hängt von mehreren Faktoren ab. Epidemiologische Untersuchungen ergaben, dass der Anteil der MSM mit mehr als einem Sexualpartner in den letzten zwölf Monaten höher ist als bei Heterosexuellen. Die Kondomverwendung als Präventionsmaßnahme unterscheidet sich insgesamt nicht wesentlich zwischen Heterosexuellen und HIV-negativen Homosexuellen. Da der Anteil von MSM an der Gesamtbevölkerung auf ca. drei bis fünf Prozent geschätzt wird, aber etwa zwei Drittel aller HIV-Infizierten umfasst, ist das Risiko, sich zu infizieren, besonders hoch.

Post a Comment

You don't have permission to register