Hallo Herbst! 13 Gründe, warum wir dem Sommer gerne Ade sagen

Liste Herbstanfang

Die einen weinen, die anderen freuen sich. Jaja klar, wir kennen die alte Leier der ganzen braungebrannten Sommerliebhaber: „Der Sommer war mal wieder viel zu kurz! Irgendwann wander‘ ich einfach aus, der Sommer hier in Deutschland ist ja sowieso ein Witz. Ich bin doch noch gar nicht richtig braun geworden.“ Wisst ihr was? Ihr Egoisten könnt einem echt richtig auf den Sack gehen. Habt ihr eigentlich auch schon einmal an die Bleichgesichter und die schwitzenden Dachgeschoss-Bewohner gedacht?

 

Hört doch mal auf zu nörgeln und freut euch!

 

Der Sommer war in diesem Jahr doch echt vollkommen ausreichend. Also Kinnas, hört endlich mal auf euch aufzuregen ihr könnt ja sowieso nichts am Wetterwandel ändern. Eigentlich gibt es auch genügend Gründe dafür, einfach mal zu chillen und sich auf die letzten Monate des Jahres zu freuen. Ihr kennt keine? Wir haben euch einen kleinen Denkzettel verfasst und 13 Gründe aufgelistet, wieso es absolut kein Grund zum Heulen oder Auswandern ist, dass der Sommer jetzt mal wieder ein Ende hat.

 


  • 1

    Endlich wieder in Dachgeschosswohnungen überleben

    Yes! Die Zeiten in denen wir 2RAUMWOHNUNG mit „36 Grad und es wird noch heißer“ tatsächlich beim Wort nehmen konnten, sind vorbei. Die Dachgeschoss-Bewohner unter uns können in den nächsten Monaten ihre Höhlen endlich wieder betreten und müssen dabei keine Angst mehr vor einem Hitzschlag haben. Betreten der Wohnung auf eigene Gefahr? Jetzt nicht mehr!

 


  • 2

    Endlich ist die Mückenplage vorbei

    Der Sommer mag ja ganz nett sein, aber seine ganzen Begleiter kann doch wirklich niemand von uns gebrauchen. Endlich können wir wieder vor die Tür treten, ohne dabei von den unzähligen Biestern der Lüfte zerstochen zu werden. Das perfekte Mittel für schöne, glatte Haut ohne Mückenstiche? Herbst und Winter.

Comments
  • Speddyx

    Man merkt schnell das hier ein Hitze Fan am Werk war. Es gibt viele sehr gute und berechtigte Gründe den Sommer zu verabscheuen aber das was hier aufgezählt wird ist Bescheuert, dreist und unverschämt.

    28/08/2019
Post a Comment

You don't have permission to register