5 Momente, die dir zeigen, dass du deinen Job kündigen solltest

Wann du den Job kündigen solltest
  • via GIPHY

    2

    Du meldest dich schneller krank als Usain Bolt laufen kann

    Blut tropft auf den Schreibtisch, die Farbe weicht dir aus dem Gesicht und du spürst wie die Beine wackelig werden. Es ist das Schlimmste, das im Büroalltag passieren kann. Ein Schnitt am Druckerpapier. Mit letzter Kraft schaffst du es, deiner Sekretärin Bescheid zu geben, dass du die restliche Woche nicht mehr kommen wirst. Sie soll dir bitte noch ein Taxi rufen – in diesem Zustand kannst du schließlich unmöglich Autofahren. Dein Hausarzt kennt dich mittlerweile besser als sich selbst und am Empfang liegt schon ein Attest bereit. Du hast jetzt sieben Tage Zeit, um dir eine neue Story auszudenken.

Comments
  • Philipp

    Wird so ein Artikel eigentlich gar nicht mehr quergelesen?
    Also nicht mal in Bezug auf den Inhalt (der nebenbei auch weniger Tiefe als das Kinderbecken hat), sondern eher bezüglich der Grammatik.
    Tut beim lesen schon ordentlich weh…

    05/12/2018
Post a Comment

You don't have permission to register