Alkohol: Sag mir, was du trinkst, und ich sag dir, wer du bist!


  • 11

    Shots

    Stamperl, Kurze etc. Viele Namen, eine Wirkung: Suff! Sobald einer deiner Freunde „Shooooooots“ ruft, kannst du dir sicher sein, die gemütliche Samstagabendphase ist vorbei. Jetzt gehts los. Wieder so eine Person, die man sich warm halten sollte: Die gute Zeit ist garantiert, denn bevor irgendeine Partybremse den Abend still und heimlich zu Ende gehen lässt, sind schon alle zu betrunken.

 

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquellen: Tanel Teemusk unter CC BY-SA 2.0 (1), Eric E Castro unter CC BY 2.0 (2), Ellen Munro unter CC BY 2.0 (3), benchfrooser unter CC BY-SA 2.0 (4), Krista unter CC BY 2.0 (5), Rudolf Schuba unter CC BY 2.0 (6), Tor Lindstrand unter CC BY-SA 2.0 (7), Ilya Kuzniatsou unter CC BY 2.0 (8), Jenn Coyle unter CC BY-SA 2.0 (9), sabotrax unter CC BY 2.0 (10), Shawn Carpenter unter CC BY-SA 2.0 (11) Beitragsbild: philosophygeek über CC BY -SA 2.0

Post a Comment

You don't have permission to register