Bodypainting extrem: Eins mit der Natur

bodypaint fotografie camouflage bilder

Für die Malerin Orly Faya ist der menschliche Körper perfekt. Nicht nur als Leinwand für ihre Kunst, sondern besonders in seiner ganz natürlichen, nackten Form. „From a molecular perspective there is no separation between our thoughts, our things and ourselves“, so die Australierin. Seit drei Jahren bemalt sie Menschen so, dass sie in der Weite der Berge, des Waldes oder vor Seen fast gänzlich verschwinden – oder eher mit ihrer Umgebung verschmelzen.

 

„Back to the roots“ mit Bodypainting

 

Ihre Kunstobjekte sind fast ausschließlich nackt und symbolisieren damit die innere Verletzlichkeit, die wir alle in uns tragen – für Orly Faya ein Motiv für Vertrauen und Stärke. „We are energy manifested as form constanstly in a process of hurting and healing.“ In dem sie Menschen in die Natur einbettet, will sie die starke Verbindung zwischen Natur und Mensch aufzeigen. Wir sagen: Camouflage war selten schöner!