„Brust raus“: Female Empowerment auf YouTube

Das Bild zeigt die Moderatorin von "Brust raus", Walerija, und den Slogan des Formats

Content, der Frauen* bestärkt, inspiriert und ihnen eine Plattform bietet, ist auf YouTube noch immer Mangelware. Das möchte der SWR mit seinem neuen Format „Brust raus“ ändern.

Der YouTube-Kanal „Brust raus“ ist Teil von DASDING, dem Jugendradionetzwerk des SWR. Seit dem 28. Oktober 2020 erscheint hier jeden Freitag ein neues Video, in dem es beispielsweise um Themen wie Mental Health, Slutshaming oder Empowerment in der Musikindustrie geht. Doch auch das aktuelle Geschehen kommt nicht zu kurz: Jede Folge enthält die Kategorien „Woman of the week“, „Aufreger der Woche“ und „Probs der Woche“. Außerdem wirft Moderatorin Walerija immer auch einen Blick auf die spannendsten Releases der vergangenen sieben Tage.

Aufgewachsen im Münsterland, zwischen Bauernschaften, Fahrrädern und Dorfpartys. Schreibt seit dem Kindergartenalter, von Kurzgeschichten bis hin zu News-Artikeln, liebt Musik, Sonne, gutes Essen und Gespräche über Gott und die Welt.