FilmeGenreKategorienlifehacksListeNetflixSerienStruktur

Dieser Hack bringt’s: Netflix austricksen und alle Filme und Serien sehen

Diese Hacks schaffst du easy auch ohne IT-Kenntnisse.

Gemütlich alleine den Abend vergammeln, mit dem Date einen Film schauen oder mit Freunden abhängen: Netflix ist dabei unser ständiger Begleiter. Wir verbringen wirklich viel Zeit damit. Die Rede ist hier aber nicht von Binge-Watching, sondern von dem Teil davor: die Auswahl des Films oder der Serie. Was eigentlich nicht länger als ein paar Mausklicks dauern sollte, dauert manchmal länger als der eigentliche Film.

Schlimmer noch: Niemand weiß genau, welche wirklich guten Filme in den hintersten Ecken der Streamingplattform verborgen sind. Wir könnten so viel sehen, was abseits von Red Carpet, Oscars oder Mainstream liegt und dabei vielleicht unsere Vorliebe für belgische Art House-Tiefsee-Filme entdecken. Aber am Ende bekommen wir bloß wieder personalisierte Vorschläge von Filmen. Filterbubble at its best. Die Film- und Serien-Auswahl beruht auf einem Algorithmus und ist perfekt auf uns zugeschnitten. Kann man gut finden, ist auf Dauer aber ziemlich langweilig.

Ordnung ist das halbe Leben

Die Lösung des Problems wäre so einfach und lautet Genre-Suche. Aber auf deren Einführung zu warten ist ungefähr so zielführend wie ein Kompass ohne Norden. Nutzerfreundlichkeit am Arsch, Marie Kondo müsste hier mal kräftig aufräumen und Filme und Serien in ihre berüchtigten Kisten packen. Aber Hilfe naht: Wie so oft rettet uns das Internet, der Ort der unbegrenzten Möglichkeiten. Hier kursieren Listen mit Codes, die die Einordnung in Kategorien für uns übernehmen. Jedem Genre ist eine Nummer zugewiesen, die man einfach an https://netflix.com/browse/genre/ anhängt. Wenn man sich dann erwartungsvoll durch die Liste scrollt, wird einem schnell bewusst, was lange Zeit versteckt blieb: Neben herkömmlichen Genres wie Sci-Fi, Thrillern, Western und romantischen Komödien, gibt es dort auch beispielsweise russische Detektiv-Dramen und koreanische Gangster-Schnulzen.

Und es werden nicht nur die ersten 20 Treffer angezeigt, sondern ich habe die komplette Auswahl aller Filme und Serien des Genres. Allerdings sind nicht alle Codes in allen Ländern verfügbar. Ein Blick loht sich dennoch, denn je tiefer man nach weiteren Listen sucht, desto skurriler und spezifischer wird es: Abenteuerfilme aus den 60-Jahren, die auf einer wahren Begebenheit beruhen, von der Kritik gefeierte französische Romantik-Komödien, Gangster-Dramen aus Ostasien, Amateur-Detektiv-Comedy – ein wunderbarer Überblick über die nächste Zeitverschwendung vor der Glotze.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Unsplash unter CC0-Lizenz

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren