Präsident Trump is real: So reagiert das Netz

donald-trump-usa-praesident

Es ist also wirklich passiert. Monatelanges Bangen. Protestieren. Hoffen. Alles umsonst. Die mächtigste Position der USA, vielleicht sogar der ganzen Welt, hat nun ein kleiner, orangener Rassist mit Toupet inne. Well done, ‚murica. Die Website der kanadischen Einwanderungsbehörde bricht zusammen, weil scheinbar die Hälfte der US-Bevölkerung auswandern will, Hillary Clinton zeigt sich als gute Verliererin und die deutsche AfD feiert Trumps Sieg. Was ein Tag. Und es ist noch nicht einmal Mittag.

 

Eine bessere Alternative als Lachen gibt es nicht

 

Auch die Twitter-Gemeinde bleibt selbstverständlich nicht still. Fassungslosigkeit hat sich bei einem Großteil der Nutzer in den sozialen Netzwerken breitgemacht – der Rest nimmt’s mit Humor. Was anderes als lachen können wir im Moment ja auch nicht tun. Und jetzt müssen wir los, Notrationen einkaufen gehen.