AlkoholAppBierHopfenStopKiosk

Diese App sammelt alle Kioske, die auch nachts noch Bier verkaufen

Seid ihr auch immer bierdurstig? Dann ist diese App perfekt für euch!

Hier im schönen München gehört der Bierkonsum zum guten Ton. Nach Feierabend gönnt man sich hier erstmal ein kühles Augustiner und im Sommer greift man auch beim Mittagessen schon mal zum Radler. Spricht ja auch nichts dagegen, schließlich ist Bier eine der besten Erfindungen aller Zeiten.

So denken sicherlich auch die Macher der App „HopfenStop„. Dank ihrer Hilfe müssen wir nun nämlich nicht mehr Ewigkeiten wirr durch die Straßen unserer Stadt rennen, um endlich einen Kiosk zu finden, der zum einen noch geöffnet hat – schließlich ist das in Bayern nach 20 Uhr auch gar nicht so einfach – und zum anderen eben ein Regal voller Bier in der Ecke stehen hat. Die App sammelt alle Kioske, Trinkhallen und Spätis in Deutschland, die Bier verkaufen. Die Nutzer können die Läden mit bis zu fünf Kronkorken bewerten, eigene Kioske hinzufügen und sich mit Freunden über die Event-Funktion auf ein Bier verabreden. Gerade in Bayern ist die Zahl der eingetragen Orte aber noch verschwindend gering. Also ran ans Handy, App runter laden und Lieblings-Läden eintragen!

Entwickelt wurde die App von drei Informatik-Studenten aus Frankfurt. Da soll noch einmal wer behaupten, Studenten wären faul und würden nichts auf die Reihe bringen. Weiter so, Jungs! Prost!

HopfenStop findet ihr im App-Store und bei Google Play.

 

#HopfenStop #Frankfurt #Freibier #Trinkhalle #wasserhäuschen #DankeBinding

A post shared by HopfenStop (@hopfenstop) on

Das könnte Dich auch interessieren