AlbumCoverIgor LipchanskiyInstagramKünstlerMusikPhotoshop

Bilder: Was passiert eigentlich außerhalb des Rahmens unserer liebsten Album-Cover?

Dieser Künstler überlegt, was wohl außerhalb der bekanntesten Album-Cover passiert und die Ergebnisse sind einfach überragend!

Album-Cover: Auffällig müssen sie sein, der Künstler perfekt in Szene gesetzt, kunstvoll, posierend, crazy, aussagekräftig. Und weiter? Der Russe Igor Lipchanskiy hat es sich zur Mission gemacht, solche Musik-Cover zu erweitern. Ein Behind-the-Scenes à la Igor oder auch einfach unglaublich gute und verrückte Ideen, eine ordentliche Portion Witz und Kreativität. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Was, wenn das Bild des Nirvana-Covers mit dem Baby, dass sich den Dollar im Wasser schnappen möchte, nur ein Ausschnitt aus einem größeren Foto wäre? Der russische Künstler überlegte sich, was außerhalb der Cover stattfindet. Tauchte neben dem Baby ein Hund nach einem Spielzeug? Wir wissen es nicht. Igor allerdings hat eine ziemlich genaue Idee davon, was sich außerhalb von Album-Covern abspielt. Jim Morrison von der Band The Doors demonstriert auf einem Plattencover einen ganz schönen Urwald unter seinen Achseln. Wie gut, dass Igor herbeieilt und ihn davon befreien will. Na gut, in den 60ern war das ja noch IN und so, aber heute? Lieber nicht. Aber das ist nur eines seiner unglaublich witzigen Ideen! Seht selbst!

 

#TheDoors #The_Doors #TheBestOfTheDoors #The_Best_Of_The_Doors

A post shared by Igor Lipchanskiy (@igor.lipchanskiy) on

Das könnte Dich auch interessieren