Body PositivityGewichtJameela JamilKampagneSchönheit

Gewicht ist nur eine Zahl: „I_weigh“ zeigt dir, was Menschen wirklich wiegen

Auf I_weigh posten Menschen Bilder von sich und schreiben, was sie ausmacht. Für weniger Oberflächlichkeit und mehr Body Positivity auf Instagram!

Jameela Jamil hat die Oberflächlichkeit satt. Sie will, dass Menschen ihren Wert und das, was sich hinter ihrer Hülle verbirgt, die von einer Zahl als „gut“ oder „schlecht“ beschrieben wird, erkennen. Denn all die Ideale wie Six Pack oder Thigh Gap sagen nichts über den eigentlichen Wert eines Menschen aus. Der britischen Autorin platzte endgültig der Kragen, als sie auf ein Foto der Kardashians stieß, auf dem das Gewicht jeder abgebildeten Person zu lesen war.

Daraufhin startete sie eine Bewegung auf Instagram. Auf dem Instagram-Account I_weigh postet sie all die Fotos, die ihr andere Menschen schicken. Auf diesen Fotos sind sie selbst und ganz viele Worte zu sehen, die ihre Eigenschaften, Leidenschaften und Ziele beschreiben. Denn das ist, was Menschen ausmacht. Das ist, was Menschen „wiegen“. Damit konzentrieren sich diese User selbst und alle, die die Fotos sehen, automatisch auf ihre Stärken und Träume. Jameelas Ziel ist, so viele Follower wie möglich zu bekommen, um ein Zeichen gegen Modeindustrie und Medienwelt zu setzen. Die Revolution hat gerade erst begonnen. Wir sind der Meinung, von solchen Accounts und Bewegungen kann es nicht genug geben!

 

#iweigh #fuckingkg

A post shared by I Weigh (@i_weigh) on

#iweigh #fuckingkg

A post shared by I Weigh (@i_weigh) on

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren