EventIstdasnormalLesungSex

Ist das normal: das kostenlose Online-Lese-Event rund um das Thema Sex

Wie finde ich den Sex, den ich wirklich will? Die Sexpodcaster Melanie Büttner und Sven Stockrahm lesen aus ihrem neuen Buch.

Ist über Sex nicht schon alles gesagt? Wie er ablaufen soll, wie lange er dauern muss oder wann er gut ist. Porno ist allgegenwärtig und setzt neue Standards. Das kann Druck erzeugen. Nur wer sich selbst besser kennt, kann Wünsche und Grenzen erspüren und sagen, was ihm oder ihr gefällt – und was nicht. 

Darum geht es in Ist das normal? Sprechen wir über Sex, wie du ihn willst. Das Buch ist ein Wegweiser für alle, ob Mann, Frau, trans oder keines davon. Ob hetero, schwul, lesbisch, bi, queer oder wie du es fühlst. In Ist das normal? geht es um dich. Wir zeigen dir Wege auf, deinen Körper neu zu erleben, deine sexuellen Beziehungen zu gestalten und trotz der Erwartungen, die Gesellschaft, Freunde und Partner*innen an dich stellen, bei dir zu bleiben. Denn was beim Sex guttut, ist für jeden anders. Was normal ist, auch. 

Triff uns beim kostenlosen ZEITjUNG Online-Lese-Event via Zoom am 24.06. um 19 Uhr. Wenn du dabei sein willst, schick uns eine Mail mit Betreff “Lesung” an kontakt@istdasnormal.net.

Die Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und der Wissenschaftsjournalist Sven Stockrahm machen für ZEIT ONLINE auch den Sexpodcast Ist das normal?, den sie zusammen mit ihrer Mitautorin und ehemaligen Mitpodcasterin Alina Schadwinkel erfunden haben. Zu hören überall, wo es Podcasts gibt.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!
Fotos: Achim Frank Schmidt

Das könnte Dich auch interessieren