So viel Sex solltest du haben, um glücklich zu sein

Paar-öffentlich

Jung und horny – aber nicht zu oft!

 

Die Studie aus dem sonnigen Florida ist somit auch die erste, die einen Zusammenhang zwischen dem sexuellen Verhalten und der emotionalen Zufriedenheit in der Beziehung beweisen will. Man räumt aber auch ein, dass die Probanden ausschließlich heterosexuell und maximal Ende 30 waren. Ob das sexuelle Nachglühen auch auf Paare außerhalb dieses Rasters zutrifft, müsse noch erforscht werden. Für alle, die sich in diesem Raster befinden, heißt es jetzt also: Alle zwei Tage Schwung in die Kiste bringen!

via GIPHY

Folge ZEITjUNG auf Facebook, Twitter und Instagram!

Titelbild: Pexels unter CC0 Lizenz

 

Praktikant: Eine schicksalshafte Begegnung ... nein, Quatsch, lassen wir das! Im beschaulichen Augsburg bin ich zum Studieren gelandet, um mich meiner Vorliebe für die französische und italienische Sprache zu widmen. Nebenbei war ich lange bei Kanal C, Augsburgs jungem Radio aktiv - meine ersten zarten Versuche im Journalismus. Bei ZEITjUNG bin ich schon sehr gespannt, einen Einblick in die Welt des Online-Journalismus zu erhalten. Ach ja, zu mir noch: fußballinteressiert, höre gerne Rock und Metal (Indie ist aber auch 1 nices Genre!) und bin gerne mal auf Festivals zu finden.