20 Gegenstände, die uns in unsere Kindheit zurück beamen

  • Diddl

    11

    Diddl(-blöcke)

    Ach wie war sie so cool: die Diddl-Maus. Sie kam in Blöcken, Kuscheltieren, Stiften und jedem anderen erdenklichen Gegenstand daher, mit dem man Kids das Geld aus der Tasche ziehen kann. Was in der Retrospektive vielleicht am fragwürdigsten am Diddl-Hype ist: Wir haben einzelne, karierte Blockblätter in extra dafür angefertigte Sammelalben eingeheftet und fanden’s geil. Wtf!?

Redakteurin vom Dienst: Ich bin ein klassisches Opfer der Orientierungslosigkeit nach dem Studium. Noch bezeichnender: Bachelorette der Medienwissenschaften. Erfülle auch sonst - mit ungewolltem Schneid - viele nervige Klischees meiner Generation. Habe eigentlich immer Angst, möchte mich gerne selbstverwirklichen, am liebsten kreativ sein, mich mit Lifestyle, Subkulturen und Musik auskennen. Bin jedoch zuversichtlich, diese Klischees nach meinem Praktikum bei ZEITjUNG.de zu überwinden, wirklich Bescheid zu wissen und einen lässigeren Beschreibungstext verfassen zu können.