Verlassen mit Ende 20 – Wie zur Hölle soll man das überstehen?

verlassen-mit-ende-20
  • trennung2

    2

    Lass dir von Freunden helfen

    Deine Freunde machen sich langsam ernste Sorgen um dich. Seit Wochen meldest du dich nur, wenn sie an deiner Wohnungstüre sturmklingeln. Du musst mit ihnen nicht über deine Trennung reden, aber du solltest dich auch nicht komplett von ihnen abkapseln. Triff dich auf einen Kaffee oder unternehmt etwas, bei dem ihr alle Spaß habt. Die Zeit wird vergehen wie im Flug und du wirst nur selten an den oder die Ex denken müssen. Insgesamt solltest du dich nicht vor sozialen Kontakten verstecken. Ruf deine Mutter an und melde dich mal bei deinen Geschwistern. Die freuen sich bestimmt auch zu hören, dass du noch am Leben bist. So komplett ohne menschlichen Kontakt wird es dir noch lange schlecht gehen, also raff dich auf und verlass mal deine Höhle.

CvD: Ich studiere eine Kombination aus Soziologie und Politikwissenschaft an der Uni Augsburg. Meine politische Bildung habe ich jedoch eher durch gemütliche Weinabende mit Freunden als durch Anwesenheit in der Uni ausgebaut. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage „Und, was machst du nach dem Studium?“ bin ich wieder zum Schreiben gekommen.