Diese Firma verkauft jetzt Luftmatratzen mit extra Platz für Brüste

Luftmatratze-Brüste-Bravissimo-Pool-Sommer-

Für uns Mädels ist das Bikinikaufen nicht selten echt anstrengend. Es zwickt, es schnürt ein, die Polster verrutschen – es macht absolut keinen Spaß. Gerade mit einer großen Oberweite haben wir Probleme, ein schönes Modell zu finden, weil die Modeindustrie denkt, nur Omas haben große Brüste. Das ändert sich aber zum Glück immer mehr. Jetzt ist nur noch jeder dritte Bikini oder Badeanzug furchtbar altmodisch. Und seit neustem gibt es eine Luftmatratze, auf der wir auch mit großen Brüsten auf dem Bauch liegen können.

 

Den Aprilscherz können wir jetzt kaufen

 

Der BH-Hersteller Bravissimo, der sich auf große Oberweiten spezialisiert hat, postete am 1. April ein Foto von einer Luftmatratze mit einer Ausbuchtung unter dem Kopfpolster, in die die Worte „Cup holders. Bravissimo Style!“ gedruckt waren. Was als Scherz gedacht war, wurde von den Usern allerdings ernstgenommen. Unter dem Post kommentierten so viele User, wie sehr sie sich freuen würden, wenn es sie zu kaufen gäbe. Und was die User wollen, das nimmt man sich zu Herzen. Also ließ Bravissimo produzieren. Für 25 Pfund können wir uns die pinkfarbene Luftmatratze jetzt hier bestellen.

So können wir den ganzen Sommer auf einer Matratze im Wasser verbringen, ohne dass wir unsere Brüste so auf die Seite quetschen müssen, dass sie wehtun, oder sie platt liegen, was irgendwann auch wehtut. Herrlich! Und wo wir schon dabei sind, würden uns noch einige andere Dinge einfallen, bei denen unsere Brüste im Weg sind, wenn wir mal auf dem Bauch liegen wollen: unsere Matratzen im Bett oder Sonnenliegen zum Beispiel. Liebe Hersteller, wir warten!

https://www.instagram.com/p/Bker0LCA1Ti/?taken-by=lovebravissimo

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Unsplash unter CC0 Lizenz

Facebook: Screenshot Instagram 1 & 2

Mir wurde die Faszination für Worte in die Wiege gelegt. Direkt neben meine Vorliebe für alles, was mit Gefühlen und Zwischenmenschlichem zu tun hat, Mode und französische Filme. Aus der Wiege in der fränkischen Heimat ging es für mich mit dem Vorhaben, all meine Vorlieben in einen Beruf zu packen, ins Schwabenländle. Mit einem Winter in irischen Pubs, einem Sommer in der Isar und bald einem Bachelor im Gepäck lasse ich mich nun überraschen, wie brotlos meine Kunst wirklich ist.