Modeln statt Rente: Dieser Instagram-Star ist 60, bärtig – und verdammt gutaussehend

modeln-statt-rente-philippe-dumas

Was haben Chris Millington, Ricki Hall und Billy Huxley gemeinsam? Sie sind männliche Models, tragen Vollbart und sind Mitte 20. Ihre Karriere hat jetzt erst begonnen und ist vermutlich in 10 oder 20 Jahren vorbei. Wieso? Weil es immer mehr so scheint, als gäbe es für das Leben als Model eine Altersgrenze oder sogar ein Ablaufdatum. Philippe Dumas räumt mit diesem Vorurteil gewaltig auf, denn er zeigt, dass es auch im Ruhestand noch für die Model-Karriere reichen kann.

 

Ü-60 und erfolgreiches Model? Challenge accepted!

 

Schon lange träumte Philippe von einer Karriere als Model, doch dieser Traum ging lange nicht in Erfüllung. Aber wieso muss das Modeln eigentlich eine Altersgrenze haben? Das hat sich Philippe auch gefragt. Kurz nachdem der 60-Jährige in den Ruhestand abgetreten ist, fing er an, sich mehr Gedanken darüber zu machen und das Modeln als ernste Möglichkeit für die Zukunft zu sehen. Der gutaussehende Rentner ließ sich infolgedessen einen lässigen Bart stehen, stellte einige Bilder von sich ins Netz und ließ sein Aussehen auf der Online-Plattform „Reddit“ von den Usern bewerten. „Ich bin im Ruhestand, aber noch nicht völlig raus. Mein ganzes Leben lang träume ich davon, Model zu werden. Sagt mir, kann ich das?“ schrieb er zu seinem Post. Die Antwort lautete scheinbar: Ja!  Es dauerte nicht lange, bis Fotografen und Labels auf ihn aufmerksam wurden. Heute ist Philippe Dumas besonders als Werbegesicht für Joop bekannt und seine Karriere wird vermutlich auch in naher Zukunft nicht enden. Wir haben seinen Instagram-Account genauer unter die Lupe genommen und können bestätigen: Dieser Mann hat nicht nur enorm viel Bart, sondern auch enorm viel Stil und Klasse. Glaubt ihr nicht? Seht selbst.

 

Post a Comment

You don't have permission to register