Pinterest-Prognose: Das sind die Trends 2021

Pinterest-Predicts zeigen welche Trends unser Leben 2021 prägen. In allen Bereichen des Lebens gibt es nämlich merkliche neue Richtungen, auch durch den Einfluss des einsamen vergangenen Jahres.

Zeitungen zusammentragen und stundenlang durchgehen. Ausschneiden, zusammenkleben, gestalten. Anpinnen, was dich interessiert. Mood-Board visualisieren, was wir vorhaben und erreichen wollen. Die App „Pinterest“ macht das online möglich. Und kann so genau vorhersagen, was wir 2021 zu erwarten haben. Denn sie haben Einsicht in die Pläne, Träume und Wünsche von 440 Millionen aktiven Nutzern.  

Nach einem Jahr der Isolation darf es hoffnungsvoll in das neue Jahr 2021 gehen. Die Menschen haben über sich nachgedacht, an sich gearbeitet und wollen das neue Jahr anders gestalten, weg von der Norm, so Pinterest. Tatsächlich sollen sie mit ihrer Vorhersage für das Jahr 2020 in 8 von 10 Trends richtig gelegen haben. Zum Beispiel die Sehnsucht nach Natur und ein bewussterer Konsum lagen 2020 tatsächlich im Trend, obwohl das Corona-geprägte Jahr wohl schwierig vorherzusagen war.  

Wagen wir einen Blick in die Zukunft, einen Schritt voraus. Insgesamt hat die App 150 Trends zusammengetragen, die schon bei vielen auf der Pinnwand hängen. Denn so ganz alleine sind wir Individualisten mit unserem Geschmack dann doch nicht.  

Athleisure trifft auf Eleganz 

Athleisure ist bequeme, luftige, weite Kleidung. Übersetzt heißt das: sportliche Freizeitbekleidung. Oversize, Baumwolle und Pastell suchten viele User*innen. Loungewear tragen, egal ob im Büro oder auf der Yogamatte. Wahrscheinlich schwingt hier ein Hauch der Gemütlichkeit des Lockdowns mit. Warum auf den Kuschellook verzichten, wenn es auch außerhalb der vier Wände möglich ist? Wohlfühlen, aber schick soll es sein.  

Wohlbefinden 

Im Optimierungswahn suchen wir die Ruhe. Uns Wohlfühlen, das wollen wir auch im Jahr 2021. Pinterest-Nutzer*innen sind interessiert an moderner Mystik. Spiritualität, sich selber erkennen, Horoskope. Wer sich anschließen will, kann sich hier in die Tarotwelt einlesen. Ansonsten wollen die Menschen für 2021 Schutzkristalle, Fantasiekarten oder Fakten über ihr Sternzeichen. Dazu nehmen sich einige Menschen vor, im neuen Jahr mehr Schlaf zu bekommen, seidige Pyjamas zu tragen und am Morgen Yoga zu praktizieren. Nach Pinterest kommt also das Wohlfühl-Jahr schlechthin.  

Post tags: