Roadmovies: Vom Wohnzimmer in die Ferne

Into the Wild

Christopher McCandless ist ein College-Absolvent, vor dem eine vielversprechenden Zukunft liegt. Aber er möchte raus aus seiner Wohlstandsblase und macht sich auf, um nach Alaska zu trampen. Einmal raus in die Wildnis, raus um sich selbst zu finden. Auf seiner Reise schließt er Freundschaften und findet die Nähe, die er Zuhause stets vermisste.

The Motorcycle Diaries

Der junge Che Guevara fährt mit einem vollbeladenen Motorrad quer über den südamerikanischen Kontinent. Basierend auf dieser wahren Geschichte nimmt uns der Film mit auf eine Reise durch Lateinamerika mit all seinen Facetten und schier unendlichen Weiten und schildert uns die Erfahrungen, die der junge Che auf diesem Trip gemacht hat. Was aus ihm danach geworden ist, wissen wir alle.

Expedition Happiness

Nein, dieser Film ist kein actionreicher Hollywood-Streifen, dafür aber genauso sehenswert. Die Reisedoku von Felix Starck und Mogli nimmt uns mit auf eine Reise durch atemberaubende Landschaften. Sie erzählt von Freiheit und der Definition von Glück. In einem umgebauten Schulbus reisen die beiden quer über den Kontinent – von den USA nach Alaska und schließlich nach Argentinien.

[Anzeige] Hier könnt ihr die Verfügbarkeit bei Prime Video checken.

Folge ZEITjUNG auf Facebook, Twitter und Instagram!

Titelbild: Unsplash unter CC0 Lizenz

You don't have permission to register