Film- und Serienhighlights im Dezember

The Witcher: Geralt von Riva hält ein Schwert in der Hand. Bild: Jay Maidment/NETFLIX

Der Dezember steht vor der Tür und mit ihm die wohl kuscheligste Zeit des Jahres – und was passt am besten zu heißem Tee und leckeren Keksen? Richtig, ein lustiger Film oder eine spannende Serie. Hier findet ihr das Beste, was Netflix, Amazon Prime, Disney+ und das Kino im kommenden Monat für euch zu bieten hat!

The Last Duel (Ab dem 1. Dezember auf Disney+)

Genre: Drama; FSK: 16

Das Mittelalterspektakel endlich auch für zu Hause: Marguerite de Carrouges (Jodie Comer) beschuldigt den Knappen Jacques Le Gris (Adam Driver), sie vergewaltigt zu haben – der streitet die Vorwürfe jedoch ab. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, fordert der Ehemann von Marguerite de Carrouges, der Ritter Jean de Carrouges (Matt Damon), ihn zum Duell heraus. Der Glaube besagt, dass Gott demjenigen zum Sieg verhilft, der die Wahrheit spricht. Also setzt Jean de Carrouges alles auf eine Karte und gefährdet damit nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner Frau, denn wenn er stirbt, wird sie wegen falscher Anschuldigungen auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Historiendrama wird aus drei Perspektiven erzählt und gibt den Zuschauer*innen dadurch einen allumfassenden Einblick in die unterschiedlichen Sichtweisen.

Wenn mich nicht gerade meine unstillbare Lust nach fantasiereichen Büchern und Filmen umtreibt, habe ich eine Schwäche für tiefgründige Kneipengespräche, kalten Kaffee, einsame Wälder und – natürlich – das Schreiben von alltäglichen, spannenden und neuen Geschichten.