AtlantaBlack BooksgemütlichHerbstNetflixPenny DreadfulSerienWinter

15 Serien, die dir den Herbst versüßen

Oh yes, dicke Pullis und Tee und Netflix! Mit diesen Serien übersteht ihr den nasskalten Herbst.

Haben wir eigentlich schon mal betont, wie toll wir den Herbst finden? Dicke Pullis, Kürbissuppe – und nasskaltes Wetter, bei dem wir uns endlich zu Hause einigeln können, ohne dafür schief angeguckt zu werden. Und was machen wir am liebsten, wenn es draußen stürmt und regnet? Richtig: Serien gucken. Netflix an und ab die Post. Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe: Wer einmal eine Serie gefunden hat, die ihn nicht mehr loslässt, fühlt sich beim Staffelfinale so, als ob ein guter Freund geht. Genau dieses Gefühl wollen wir euch nicht vorenthalten: Hier kommen 15 Serien, die euch den Herbst versüßen – getestet und für gut befunden.


  • 1

    Atlanta

    Bekannt geworden durch “Community” (wer das tatsächlich noch nicht kennt: anschauen. Jetzt.) und seine Rapkarriere, die er unter dem Namen “Childish Gambino” antrat, hat sich Donald Glover längst einen Platz in unseren Herzen gesichert – klar, dass wir da auch seine neue Serie Atlanta auschecken mussten. Die lässt gerade Kritiker weltweit jubeln – und uns auch.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren