GroßstadtInstagramKunstMenschenMiniatur

Slinkachus Miniatur-Kunst: Bitte nicht drauftreten!

Slinkachus mikroskopische Kunst lässt uns staunen, lachen und mitfühlen.

„Ist das echt?“ – ein gerechtfertigter Gedanke, wenn man sich die Miniatur-Installationen des Londoner Streetart Künstlers Slinkachu ansieht. Verzückend, echt und mit ganz viel Liebe zum Detail stellt er Alltagssituationen des Großstadtlebens nach. Sofort fühlt man sich den kleinen Menschen nah – und das ist auch sein Ziel: Slinkachu möchte auf humorvolle Weise Empathie gegenüber den Figuren wecken, die dem Alltag, der Einsamkeit und des Übersehen-Werdens in einer Großstadt ausgesetzt sind.

Hier haben wir ein paar seiner Kunstwerke für euch – viel Spaß beim Staunen!

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Slinkachu / Instagram

Das könnte Dich auch interessieren