Zeichen gegen Rechts! Bringt “Schrei nach Liebe” auf Platz 1 der Charts!

Die Ärzte

“Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe. 

Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit.

Du hast nie gelernt dich zu artikulieren.

Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit,

Oh ,oh, oh , Arschloch!”

 

Mit ihrem Track “Schrei nach Liebe” schufen die Ärzte ein deutliches Statement gegen Rechts. Es war das Jahr 1993. Ein Jahr, gezeichnet vom aufkeimenden rechten Terror in Deutschland. In den Monaten zuvor hatte es gewaltsame Übergriffe auf Ausländer in Rostock Lichtenhagen, Mölln und Solingen gegeben. Darauf reagierten die Ärzte und schufen diese unmissverständliche Hymne gegen rechtsradikales Gedankengut.

Dieser Tage erleben wir in Deutschland einen hässlichen Flashback. Über 500 Angriffe gegen Flüchtlinge und ihre Unterkünfte zählte die Polizei in diesem Jahr bereits. Die nun ins Leben gerufenen “Aktion Arschloch” hat sich zum Ziel gemacht, den Ärzte-Klassiker wieder zurück auf die Radiowellen und an die Spitze der Charts zu bringen. Und dabei kannst du tatkräftig mithelfen.

– Teile diesen Aufruf bei Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.
– Wünsche dir das Lied bei verschiedenen Radio-Stationen.
– Kaufe dir den Track bei iTunes, Google PlayAmazon oder direkt bei Die Ärzte.
– Teile das YouTube-Video auf allen Kanälen.

Lasst uns diese Hymne gegen Rechts gemeinsam auf Platz 1 heben!

 

Bild: Nela König