#RapperAndersFacebookFotosInstagramOriginellTommy Cash

Beauty, Sport und Foodblog waren gestern, jetzt kommt TOMM¥ CA$H!

Tommy Cash gibt uns mit seinen „originellen“ Bildern Einblicke in seine bunte, verrückte Welt.

Wer ist denn jetzt eigentlich so ein richtiger „Instagramstar“? Natürlich könnten wir jetzt die Anzahl der Follower vergleichen, die makellosesten Bilder der „Stars“ durchforsten, diese typischen Instagramfotos, die dir die heile, perfekte Welt vorgaukeln. Nein, heute stellen wir dir diesen jungen Mann vor.

 

Der Rapper aus Estland

 

Er ist ein estnischer Rapper, geboren in einem Land, das zahlreiche Invasionen hinter sich hat. Estland konnte sich erst 1991 aus den Fängen der Sowjetunion befreien. Das ist Tommy Cash’s Zeit, die Zeit des Neubeginns, die Zeit der Kulturerschaffung. In einem Beitrag von noisey wird das Phänomen Tommy Cash ganz passend zusammengefasst: „Seine Geschichte greift mit der Estlands ineinander; das Ergebnis ist, dass er besonders ist – ein unbeherrschter Farbklecks auf einer ansonsten schwarzweißen Leinwand.“

 

Tommy Cash ist – anders

 

Die Worte Einzigartigkeit und Originalität bekommen, schaut man sich seine verrückten oder vielleicht auch abstoßenden Bilder auf Instagram an, plötzlich eine ganz neue Dimension. Dem guardian erzählt der Rapper, dass er es mag, Dinge zu tun, die er selbst vorher niemals gesehen hat. Dies umzusetzen, klappt ihm zu einhundert Prozent. Oder habt ihr schonmal einen Menschen in einer Weizentortilla eingewickelt gesehen?

 

You are what you eat. @gerasimov

A post shared by TOMM¥ €A$H (@tommycashworld) on

Dom Perignon is the shit…ph by @anrikepiel

A post shared by TOMM¥ €A$H (@tommycashworld) on

Das könnte Dich auch interessieren