BierBlogCraft-Bier

10 Fragen, 10 Antworten: Was macht eine Craft Bier-Bloggerin?

Wir haben Durst. Wissensdurst um genau zu sein und deshalb haben wir Bier-Profi Mareike gefragt, warum Craft Bier jetzt in aller Munde ist.

Craft Bier? Das ist in, das nehme ich. Aber eigentlich habe ich keine Ahnung, was da wirklich im Glas ist. Das kann so nicht weitergehen! Deshalb hat ZEITjUNG einen Profi zum Thema befragt: Mareike Hasenbeck führt einen Bier-Blog und weiß, warum Craft Bier jetzt in in aller Munde ist.

Ein Blog über Craft Bier

Die 32-jährige Journalistin hat sich ganz dem Genuss verschrieben und bloggt auf feinerhopfen.com fleißig über alles, was nicht bei drei im Hopfen verschwunden ist. Wir wollen wissen, welche Frau hinter dem Bier-Blog steckt und entlocken ihr einige Geheimnisse: Welches Mittel gegen Kater empfiehlt ein Bier-Profi und was war das verrückteste Bier, das sie jemals getestet hat?

  • Bier Blog Freizeit Freunde

    1

    Welches Bier hast du als letztes getrunken?

    Ich komme gerade erst vom International Craft Beer Award, bei dem ich als Teil der Jury an zwei Tagen knapp hundert Biere verkostet und bewertet habe. Das letzte Bier war ein kräftiger Doppelbock, der monatelang im Whiskey-Fass reifte.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren