Cro legt die Maske ab und serviert mit „Baum“ ein dickes Brett

Cro, Musiker, Video

Cro meldet sich nach fast zwei Jahren völlig unerwartet ohne Promo mit einem grandiosen Song zurück –  und das diesmal ganz ohne Pandamaske. Im Musik-Video zu seiner neuen Single „Baum“ zeigt sich der Stuttgarter nicht nur ohne sein Markenzeichen, sondern überfährt am Ende auch noch den Pandamann. Holy Shit!

Bahnt sich da etwa ein Imagewechsel an?

 

Leider trägt Carlo statt der Maske einen überdimensionalen Cowboy-Hut, aber vielleicht ist das der Anfang eines Imagewechsels? In „Baum“ lässt Cro sein bisheriges Leben Revue passieren und es sind Ausschnitte aus seiner bisherigen „Raop“- Karriere und seiner Jugend zu sehen – vielleicht lässt er die Panda Zeit nun hinter sich. Wir können uns in nächster Zeit auf einige gute Tracks freuen.

Praktikantin: Nachdem ich mich nun nach vier wunderschönen, bier- und lehrreichen Jahren des Sozialwissenschaftsstudiums Bachelorette schimpfen darf, zieht es mich aus dem schnuckeligen norddeutschen Oldenburg nach München. Hier möchte ich nach dem akademischen Geschreibsel und soziologischen Analysieren an der Uni jetzt über Sachen schreiben, die ich wirklich mag. Und das geht am besten bei ZEITjUNG.