Fotos: Bizeps, Brüste, Bronzing-Powder

daniel-gebhart-bodybuilder-6

Der Schönheitswahn, der ausartet – Bodybuilding. Das Ziel ist: Je mehr Muskelmasse, desto besser. Nicht selten wird dabei mit Anabolika nachgeholfen –  was gar nicht so gesund ist. Für viele ist dieses Schönheitsideal nicht nachvollziehbar und der Kult wird als krank abgestempelt. Insbesondere in der Frage der Ästhetik gehen die Meinungen außeinander. Für andere eröffnet sich durch den Sport eine neue Welt.

 

Bodybuilder – eine Familie

 

Daniel Gebhart de Koekkoek ist ein Fotograf, der in Wien arbeitet und lebt. „Bodybuilders“ ist eine seiner Bilderserien, die einen ganz eigenen Charakter hat. Er schafft einen Blick hinter die Kulissen des Bodybuildings, der die Menschen hinter den Muskelmassen und Tonnen von Schminke erahnen lässt. Seine Fotos dokumentieren die Vorbereitungen der Extremsportler auf einen Contest, der sie plötzlich sehr menschlich und nahbar erscheinen lässt. Die Models greifen einander unter die Arme, schminken sich, warten gemeinsam, lachen und bangen. Ob alt oder jung, sie haben ein gemeinsames Ziel, das sie verfolgen. Denn sie sind durch eine große Leidenschaft verbunden – Pumpen, digga. Es ist für alle was dabei in dieser Bildergalerie, zum Schmunzeln und Stauen, aber auch ein wenig zum Gruseln. Vielleicht ist der ein oder andere unter euch nach dieser Bilderserieschon inspiriert und steckt sich ganz neue Ziele für 2017.

Post a Comment

You don't have permission to register