Diese Comics sind so wahr, dass es weh tut!

Sarah Andersen Comic Wecker Snooze laute Musik Collage

Habe ich den Herd angelassen? Wieso schaffe ich es so selten, produktiv zu sein? Bin ich faul? Oder ist es einfach nur, weil ich heute so müde bin? Belüge ich mich gerade selbst? Muss ich wirklich aufstehen? Kann ich nicht einfach liegen bleiben? Warum bin ich nur so schlecht darin, meine Zeit richtig einzuteilen?

Wir alle haben diese Gedanken, von denen wir nie jemandem erzählen. Eine Künstlerin hat sie jetzt in Comics verpackt, als Bilder auf Instagram geteilt und wir können nicht aufhören zu lachen!

 

Momente, die wir alle kennen

 

In wenigen kleinen schwarzweißen Comics schafft Sarah Andersen alltägliche Gedanken, die wir alle haben, wunderbar lustig darzustellen. Dafür braucht sie nicht viele Details und auch keine perfekten Zeichnungen. Mit einer guten Prise schwarzem Humor und tollen neuen Blickwinkeln auf die Probleme des Alltags zeigt uns diese Künstlerin, dass wir uns und das Leben nicht immer so ernst nehmen sollten.

https://www.instagram.com/p/BNuJRU1Bvsr/

https://www.instagram.com/p/BN131lXgBNb/

CvD: Ich studiere eine Kombination aus Soziologie und Politikwissenschaft an der Uni Augsburg. Meine politische Bildung habe ich jedoch eher durch gemütliche Weinabende mit Freunden als durch Anwesenheit in der Uni ausgebaut. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage „Und, was machst du nach dem Studium?“ bin ich wieder zum Schreiben gekommen.