DOK.fest München: Wir verlosen 5 Online-Tickets für den Film „Mating“

Das DOK.fest München ist ein echter Dino unter den Dokumentarfilmfestivals. Seit 35 Jahren zeigt des Festival, das normalerweise jedes Jahr an 11 Tagen in München stattfindet, rund 150 Dokumentationen aus aller Welt. Dabei geht es um Eindringliches, Lustiges, Sportliches, Dramatisches, Kritisches und Berührendes. Eben um Filme, die aufwühlen, glücklich machen, kritisieren, erklären oder berühren. Und weil bekanntlich in diesem Jahr alles ein bisschen anders ist, findet das Festival von 6. bis 24. Mai zum ersten Mal online statt.


Wenn wir nicht zum Festival können, kommt das Festival einfach zu uns! Ganz easy mit einem Online-Zugang, den man bis 24. Mai um 23.59 Uhr einlösen kann. Also, ab in die feinste Jogginghose, Mikrowellenpopcorn schnappen und los geht’s!

Und wir setzen noch einen drauf: Gemeinsam mit dem DOK.fest München schenken wir euch 5 Online-Tickets für den Film „Mating“.

Wir verlosen Online-Zugänge für „Mating“

Für diese Doku aus dem Jahr 2019 begleitete die schwedische Filmemacherin Lina Maria Mannheimer die beiden Millennials Naomi und Edvin über ein Jahr. Und das nicht mit einem Kamerateam, sondern mit uneingeschränktem Zugang zu Naomis und Edvins digitalen Ichs: Facebook, Tinder, Instagram, WhatsApp, Skype und Co. In authentischen selbstgefilmten Sequenzen sprechen die Protagonist*innen über Sex, Liebe und den Wahnsinn dazwischen. Letztlich geht es um die Frage: Was bedeutet Liebe, wenn wir alle online sind, wenn unsere Beziehungen so öffentlich sind wie unser Leben? Und finden Naomi und Edvin sie zu sich selbst – und vielleicht auch zueinander?

Du willst ein Online-Ticket für „Mating“?

Einfach bis Freitag (22. Mai 2020) um 12 Uhr diesen Facebook-Post liken oder kommentieren. Die Gewinner werden von uns über Facebook bzw. Instagram benachrichtigt. Hier findest du alle Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise im Detail.

You don't have permission to register