AusstellungElektronische TanzmusikFestivalKölnMusikTelekom Electronic Beats

Diese Künstler performen beim Telekom Electronic Beats Festival!

5 Tage, 1 Stadt. Telekom Electronic Beats holen Künstler aus aller Welt in Kölns Clubs, Cafés und Konzerthallen. Am Start sind MØ, Chilly Gonzales und viele mehr!

An alle Festivalfreunde: Sperrt eure Lauscher auf. 5 Tage einfach abschalten vom Alltag und eintauchen in ein buntes, urbanes Treiben mit einem Programm, das für jeden etwas zu bieten hat. Das junge Festivalkonzept Telekom Electronic Beats Festival hat nach einer Reise durch Europa in Deutschland Halt gemacht.

Köln verwandelt vom 18.-22. Mai 2016 Clubs, Plätze, Cafés, Bars in Orte, an denen die Besucher die verschiedensten künstlerischen Bereiche hautnah erleben und mitgestalten können. Bands, Essensstände, Ausstellungen und Workshops lassen die Stadt zu einem riesigen Festivalgelände werden. Das Festival wird eure Sinne ansprechen und euch durch die Straßen locken mit lauten und leisen Tönen für die Ohren, neuen Hinkuckern auf dem Kunstmarkt und unwiderstehlichen Geschmackserlebnissen.

 

Packt die Tanzschuhe ein

Auf keinen Fall verpassen solltet ihr die Schmankerl, die Telekom Electronic Beats für euch zum Frühlingsanfang bereitgehalten hat. Lokale und internationale Künstler bringen die Wände und eure Hüften zum Wackeln. Den musikalischen Startschuss geben der nicht mehr ganz so geheime Geheimtipp des Elektro-Pop MØ aus Dänemark und die Kölner Band Woman mit elektronischen Klängen.

Aber damit nicht genug. Telekom Electonic Beats stellen eine bunte Mischung aus alten Hasen der Musikszene und den Musikern von Morgen auf die Bühnen der Rheinmetropole. Tanzt in den Sommer mit Grizzly, Christian Löffler und Mohna, Kerri Chandler, NOEMA, Kerrie Chandler und Tony Allen, der das Festival mit einem letzten Trommelwirbel ausklingen lässt. Die Dezibelwerte werden zwischen sanften Klavierklängen von Chilly Gonzales bis zu tiefen Beats von Kerrie Chandler schwanken, die das Tanzbein zum Schwingen bringen.

Ihr könnt es auch nicht mehr abwarten? Dann nichts wie ran an die Tasten, Tickets findet ihr hier: www.electronicbeats.net.

Tage und Orte der Konzerte sind auch schon bekannt:

 

Woman und , 19.05., Gloria Theater, 15 €
Grizzly und NOEMA, 19.05., Jack Who, Tickets an der Abendkasse
Chilly Gonzales, 20.05., Kulturkirche, 29 €
Kerri Chandler, 20.05., Gewölbe, 10 €
Christian Löffler and Mohna, 21.05., Stadtgarten, 15 €
Tony Allen, 22.05., Club Bahnhof Ehrenfeld, 28,20 €
Der Eintritt ins Jack in the Box am 22.05. ist kostenlos.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren