FotografFotografieInstagramModelleNacktheit

FKK trifft Portraits: Dieser Fotograf macht nackt Bilder von seinen Modellen

Wenn professionelle Fotos von uns gemacht werden, sind wir meistens aufgeregt. Trevor Christensen nimmt seinen Modellen die Angst – indem er nackt knippst.

Fotografen greifen manchmal tief in die Trickkiste, um dafür zu sorgen, dass sich ihre Modelle wohlfühlen. Während bei den Kleineren oft zu Spielzeugen und Stofftieren gegriffen wird, lassen sich die Fotografen bei ihren erwachsenen Modellen teilweise kreative Sachen einfallen. Mal geben sie ihnen ein gedankliches Szenario vor, was beim Entspannen helfen soll. Und mal ziehen sie sich eben aus.
So wie der amerikanische Portraitfotograf Trevor Christensen, der seinen lebenden Motiven die Aufregung nehmen will und sich deswegen splitterfasernackt auszieht, während seine Modelle angezogen bleiben. Obwohl Christensen zugibt, dass er die ersten Male wahnsinnig aufgeregt war, scheint seine Strategie ziemlich erfolgsversprechend zu sein. Dazu brauchen wir uns nur seine toll belichteten und authentischen Fotografien ansehen, die von mal überraschten, mal etwas beschämten und mal ziemlich souveränen Modellen zeugen.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren