12 Fragen, 12 Antworten: Wie sieht die Bewerbung der Zukunft aus?

Bewerbung der Zukunft
  • Bewerbung Zukunft Berufsnetzwerke Lebenslauf

    4

    Was sollte die junge Generation auf ihrem XING-Profil aufführen? Auch Jobs im Café oder in der Bar?

    Walter Feichtner: Die Dinge, die man gemacht hat und die eine gewisse Relevanz haben, sollten genannt werden. Je weniger Erfahrung man hat, desto schlechter. Daher sind auch Schülerpraktika, Neben- und Ferienjobs relevant, da sie zeigen, dass man schon gearbeitet, Erfahrungen gesammelt und sich Skills angeeignet hat. So konnte man seine Arbeitsweise verbessern und weiß, wie das Arbeitsleben läuft. Somit kann man das alles anführen, auch Auslandsaufenthalte und Sprachkurse. Alles, was zeigt, dass man Verantwortung übernommen und Aufgaben selbst bewerkstelligt hat, darf man nicht nur nennen, sondern auch kurz beschreiben. Je älter man ist, desto mehr werden diese Stationen dann weggelassen, weil es durch andere Erfahrungen ersetzt wird.

    Bildquelle: Unsplash unter CC0 Lizenz

Post a Comment

You don't have permission to register