BesuchDonald TrumpKanye WestTwitterWeißes Haus

Die besten Tweets zu Kanye Wests Besuch im Weißen Haus

Nebenbei hat „Ye“ auch noch der ganzen Welt seinen Pin zum Entsperren des Handys verraten. Tipp: Er ist nicht allzu kompliziert.

Gleich und gleich gesellt sich gern. Daher ist es wohl kaum verwunderlich, dass Kanye West und Donald Trump inzwischen ABFs for life sind. Nachdem sich Herr West des Öfteren pro Trump ausgesprochen hat, letztens erst bei einem Auftritt bei Saturday Night Live, ist der Zeitpunkt endlich gekommen: der US-Präsident hat den Rapper zu einem Gipfeltreffen der Intelligenzgegner ins Weiße Haus eingeladen, und es war…bizarr. Ye’s Kopf zierte ein leuchtend rotes Cap mit der Aufschrift „Make America Great Again“, nebenbei schlug er dem Präsidenten den Vorschlag eines von Apple gebauten „iPlanes“ vor, und am Ende verriet er der ganzen Welt noch ganz casual seinen Sperrcode fürs Handy. Alles in allem war es also ein gelungenes Aufeinandertreffen. Fand auch die Twitter-Community.

 

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren