9 unbekannte Städte in Europa, die den perfekten Weekend-Trip abgeben

Riga Euorpäische Kulturhauptstadt
  • Galway europäische Kulturhauptstadt

    2

    Galway

    Galway ist uns wahrscheinlich eher von Ed Sheerans Galway Girl und nicht durch seine Nominierung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2020 bekannt. Doch Irland und allen voran Galway haben noch mehr zu bieten als den St. Patrick’s Day und Schafe. Am besten stattest du der schönen Stadt am Atlantik im Sommer zur Festivalsaison einen Besuch ab. Von dem International Arts Festival im Juli, über das Galway Filmfestival Fleadh, bis hin zu dem Musik Festival International Oyster im September ist für jeden Geschmack was dabei. Und wem das nicht in die Reiseplanung passt, der kann sich das ganze Jahr über an den temperamentvollen Straßenmusikern oder den famosen Trad-Sessions in den Pubs der Stadt erfreuen. Traditionelle irische Musik und Craftbeer at its best. Sonst sollte ein Strandspaziergang an der zwei Kilometer langen Promenade des kleinen Küstenvororts Salthill auf jeden Fall auf dem Programm stehen. Die ganz mutigen können auch einen Sprung ins kühle Nass wagen und wem das zu frisch ist, der besorgt sich eine Portion Fish & Chips und genießt einfach die unglaubliche Weite des Atlantiks.

Post a Comment

You don't have permission to register